Archiv für den Monat: Mai 2014

Info an alle Bootseigner

Hallo Kameraden,

wir liegen leider nicht mehr so geschützt wie am alten Gelände. Letzten Sonntag hatten wir heftigen Wind mit starken Böen. Es waren einige Kameraden am Steg und haben die Boote  und Steganlage beobachtet. Die Steganlage lag ruhig und sicher im Wasser. Nur die Boote hat es heftig durchgeschaukelt. Sie mussten teilweise sogar Sicherungsmaßnahmen ergreifen und einige Boote sichern weil sie nicht ausreichend befestigt waren oder sich losgerissen haben. Auch einige Bootsabdeckungen hatten sich gelöst und mussten gerichtet werden. An Land sind einige Boote von den Slipwagen geweht worden.

Vielen Dank den Kameraden für Ihr Eingreifen, und das sie so größere Schäden verhinderten. Deshalb überprüft Eure Boote!

Überprüft bitte , ob die Befestigung ausreichend ist. Vielleicht sollte der eine oder andere Festmacher noch ergänzt werden. Ganz wichtig ist das Ihr Ruckdämpfer in den Festmacherleinen habt. Das schont die Boote und den Steg, weil die Stöße gedämpft werden. Auch die Landlieger sollten darauf achten das die Boote mit dem Slipwagen verbunden sind und die Persenning ausreichend gesichert ist.

Euer Steg- und Geländewart

Wolfgang Mayer

Letzte Funklehrgänge vor den Sommerferien

Bei der Segelschule Montfort Langenargen/Bodensee wird noch ein zusätzlicher Funklehrgang SRC und UBI bzw. beides zusammen angeboten.

Beginn Freitag 06.06.2014, Ende Sonntagnachmittag mit Prüfung, Anmeldeschluss ist der 15.05.2014. Fragen per Mail info@bsm-ssl.de oder Telefon 07543/2002.

Zur Info vom Ausbildungswart.

Bei Fragen bitte gerne an mich wenden, Torsten.